Forschungsgebiete

Elektromyographische und Temperatur-Messungen im kontrahierten Skelettmuskel des Menschen. Pharmakologische, physiologische und biochemische Untersuchungen zur Funktion endogener Opioide, insbesondere bzgl. der Schmerzkontrolle, der Darmmotilität und Darmsekretion, der Magensekretion, und der Freisetzung endogener Opioide. Muskarin-Rezeptor-Bindungsstudien an Großhirn und Herz der Ratte. Charakterisierung der Muskarin-Rezeptor-Subtypen im isolierten Magen der Maus. Mitarbeit bei der Entwicklung von irreversibel und reversibel bindenden Hemmstoffen der Protonenpumpe des Magens, insbesondere Pantoprazol. Spannungsklemmen-Experimente zur Typisierung der Opioid-Rezeptoren bei der Regulation der intestinalen Chlorid-Sekretion. Beteiligung an mikrobiologischen Studien zu Helicobacter pylori.